Press Release: DLT Finance receives BaFin licenses (German version)

17. Mai 2022

DLT Finance erhält BaFin-Lizenzen und wird damit das erste auf Krypto fokussierte Finanzinstitut für Digital Asset Brokerage, Custody, Staking und DeFi.

Berlin, 17.05.2022 - DLT Finance erhält gleich mehrere BaFin-Lizenzen und wird damit Deutschlands erstes Finanzinstitut, das sich vollständig auf institutionellen Handel, Verwahrung und Staking von Digitalen Assets konzentriert. Institutionelle Kunden und Finanzinstitute erhalten über eine regulierte, sichere API Zugriff auf sämtliche Produkte für Digitale Assets.


Die insgesamt neun BaFin-Lizenzen erhält die Tochtergesellschaft der DLT Finance. Das in Berlin und Frankfurt ansässige Fintech-Unternehmen bietet (Neo-)Banken, (Neo-)Brokern, Vermögensverwaltern oder Krypto-Börsen maßgeschneiderte Finanzdienstleistungen an, von Brokerage bis zur Verwahrung.


Kunden können von einer Reihe von Lösungen des Spezialisten für Digitale Assets profitieren.


  • Prime-Brokerage schließt folgende Dienstleistungen ein:

  • Direct Market Access zu einem Dutzend Krypto-Börsen

  • OTC-Handel

  • Ein- und Auszahlungen von Kryptowährungen für den Direkthandel

  • Digital Asset Custody schließt folgende Dienstleistungen ein:

  • Coin / Token Compliance

  • Staking

  • Zugang zu DeFi und Liquidity Mining sowie Borrow-Lending


Vermögenswerte und Dienstleistungen können über die hochmoderne API von DLT Finance oder durch nahtlose Integration in das eigene Dashboard des Kunden verwaltet werden. Mit einer breiten Kombination an Lizenzen bietet DLT Finance eine innovative regulatorische Lösung für Digitale Assets. Die Kunden von DLT Finance benötigen keine eigene Lizenz mehr, sondern können unter dem regulatorischen Dach und mit einer API rechtlich sicher handeln.


Während bestehende Lösungen nur geschlossene Systeme ermöglichen, gibt DLT Finance seinen Kunden die Möglichkeit, ein offenes System zu schaffen, in dem Kryptowerte direkt eingezahlt und abgehoben werden können. DLT Finance rückt damit die traditionelle Finanzwelt unmittelbar an diese neue Assetklasse der Kryptowerte heran und lässt traditionelle Finanzmarktakteure in vollem Umfang mit diesem neuen Markt interagieren.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an public.relations@dlt-finance.com